Sticky
Weihnachtsplätzchen

Plätzchen backen ist schon lange keine „Frauensache“ mehr. Das gemeinsame Arbeiten in der Küche mit Freunden oder mit der Familie hat sich zu einem Event entwickelt bei dem jeder mithelfen kann. Und wenn am Ende des gemeinsamen Backens die kleinen Köstlichkeiten aus dem Ofen geholt werden, ist die Freude überWeiter Lesen

Sticky
die letzten weintrauben

Wenn im Herbst die Sonne sanft am Horizont aufgeht und ihren zarten Schleier über die Weinberge legt zieht sich ein Farbenspiel aus Gelb-, Rotgold- oder intensiven Rottönen durch die Natur. Nebelschwaden wabern gemächlich durch die Weinreben und die farbenfrohen Blätter der Weinstöcke bedecken den Boden jeden Tag ein wenig mehr.
Weiter Lesen

Sticky
thüngersheimer weinberg

Die Weinlese folgt keinem statischen Ablauf, sondern eher Zeitfenstern, innerhalb derer die Rebsorten geerntet werden können. Während dieser Zeit ist von den Winzern und Winzerinnen viel Gespür und Intuition gefragt, um den optimalen Zeitpunkt der Traubenlese für den gewünschten Wein zu finden.Die Traubenlese, die in der Regel bereits imWeiter Lesen

Sticky
Winzerhütte

Die meisten von uns waren bestimmt schon einmal in der Situation, vor dem Weinregal eines Supermarktes zu stehen und nach einem passenden Wein für einen gemütlichen Abend zu Hause oder als Geschenk für Freunde und Verwandte zu suchen. Und bestimmt habt ihr auch die Erfahrung gemacht, dass die Suche nachWeiter Lesen

Sticky
weinfass mit stühlen

Der Sommer geht langsam zu Ende und die Vorbereitungen für den Ernteeinsatz laufen langsam an. Ungeduldig warte ich auf die Online-Nachricht „Es gibt wieder frischen Federweißer, direkt ab Hof“, denn die Weinlese für Federweißer beginnt bei den ersten Weingütern bereits Anfang September. Gelesen werden die Rebsorten Ortega und Solaris.Weiter Lesen

Sticky
Antipasti

Manchmal brauche ich einfach einen Abend, an dem ich nichts anderes tue als mir eine Serie in einer Mediathek auszusuchen und es mir mit einem guten Glas Wein, einem dazu passenden Käse, grünen und schwarzen Oliven und einem ofenwarmem Baguette gemütlich zu machen. Dabei das Hirn auf Autopilot schalten undWeiter Lesen

Sticky
weinberg

Im August, wenn die Beeren zu Reifen beginnen, müssen die Winzer ein besonderes Augenmerk auf deren Entwicklung legen. Nur gesunde, aromatische und reife Trauben liefern Most, aus dem später hochwertiger Wein entsteht. Es wird daher jeder Rebstock noch einmal einzeln begutachtet. Gescheine, die sich erst spät entwickelt haben, oder einzelneWeiter Lesen

Sticky
thüngersheimer johannisberg

Nachdem die Winzer im Juni die jungen Reben angebunden, die Doppeltriebe herausgebrochen und wild wachsende Rebzweige in der Drahtrahmenerziehung eingefangen haben, entwickeln sich im Juli die Beeren aus den Gescheinen und für die Winzer beginnt erneut die Laubpflege. Das Blattwerk ist unter der warmen Junisonne stark gewachsen und die WinzerWeiter Lesen

Sticky
goldmohn

Die besten Weine entstehen im Einklang mit der Natur. Daher werden auch in meiner Fränkischen Heimat die Winzer immer kreativer, wenn es darum geht, das Ökosystem Reben noch vielfältiger zu gestalten. Neben dem pflanzen von Sträuchern errichten sie Steinhaufen, Trockenmauern und Insektenhotels als Unterschlupfmöglichkeit für Kleintiere und Insekten. Damit fördern Weiter Lesen

Sticky
thüngersheimer weinberge

In den letzten Tagen ist wieder einiges in den Weinbergen passiert! Man kann jetzt im Juni die länglichen, rispenartigen Blütenstände der Weinrebe erkennen, die als „Gescheine“ bezeichnet werden. Für gewöhnlich öffnen sich die hellen Blüten in der ersten Hälfte des Monats. Es kann aber auch sein, dass sie erst zuWeiter Lesen