Herbstgedanken – Unterstütze die regionale Musikszene

Amely Day

Kennt ihr das Sprichwort „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg kommen.“ Mit diesem Sprichwort verbinde ich heute einmal einen nicht ganz eigennützigen Tipp für alle, die Kulturveranstaltungen und kleinere Konzerte lieben: Wenn man schon keine Veranstaltungsorte besuchen kann, warum dann nicht einmal selbst zum Veranstalter werden?

Amely Day

🎶 Viele Musiker und Bands🎷werden auch im kommenden Jahr noch das Problem mit abgesagten Veranstaltungen🎻 haben und freuen sich, wenn sie für private Konzerte, sogenannte „Wohnzimmerkonzerte“🎶 gebucht werden.

Martin Seeberger

🎶 Wenn ihr also zu Hause, im Garten, im Büro, in der Kantine, im Treppenhaus oder in der Werkstatt ein wenig Platz habt, wo Freunde/Gäste mit entsprechendem Abstand😷einem Künstler lauschen können🎷, freuen sich viele Musiker🎶wenn sie für einen solchen, meist unvergesslichen Abend engagiert werden!

Martin Tomaschewski

🎶 So ein Wohnzimmerkonzert ist vielleicht auch eine tolle Idee, wenn man für einen Geburtstag oder für Weihnachten ein „besonderes“ Geschenk🎁 sucht! 🎶

🎶 Du hast Interesse, weißt aber nicht wie man so einen Abend organisiert? Dann lies mal meinen Beitrag „Mach dein Wohnzimmer zur Bühne“ und erfahre dort wie einfach das ist.

Amely Day

Ich wünsch euch einen harmonischen Abend!💚🙋🏻‍♂️