Sticky
terroir f würzburg

Ausgerüstet mit unseren Nordic Walking Stöcken starten wir am Eingangspavillon vom „Weingut am Stein“. Wir laufen auf einem geteerten Weg zwischen den Weinbergen und haben zur Linken den Blick auf den Main der flußaufwärts Richtung Karlstadt fließt und oberhalb der Weinberge einen Waldgürtel, der die Reben vor dem Nordwind schützt. Weiter Lesen

Sticky
Japanischer Garten in Würzbur

Wer dem hektischen Großstadttreiben für ein paar Stunden entfliehen möchte, benötigt kleine Rückzugsorte an denen man durchatmen und wieder zur Ruhe kommen kann. In Würzburg gibt es viele dieser kleinen Oasen. Ob im Ringpark, am Mainufer oder auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau unterhalb der Festung Marienberg. Der für mich Weiter Lesen

Sticky
Landesgartenschau 2018

Wer 2018 auf der Landesgartenschau am Hubland war, der erinnert sich bestimmt an das Belvedere. Es war das Aussichtsbauwerk das während der LGS 2018 als Höhepunkt des „Belt-Walk“ angekündigt wurde und eine Art Brücke darstellte, von deren Dach man eine herrliche Aussicht über die Parklandschaft bis zur Festung MarienbergWeiter Lesen

Sticky
Wolken

Ich bin mit einem Bekannten zum Radfahren verabredet. Da ich nicht wirklich ein begeisterter Radfahrer bin, war es die Aussicht auf eine leckere Brotzeit und ein kühles Radler, die mich überzeugte mein altes Mountainbike wieder aus dem Keller zu holen. Wir treffen uns am frühen Vormittag in Würzburg an derWeiter Lesen

Sticky
Vogelhäuschen

Viele Besucher die mit dem Fährschiff von Würzburg nach Veitshöchheim fahren, kennen den wunderschönen Altort mit seiner prächtigen Mainpromenade, den Schloßgarten und die aus Fasnacht in Franken bekannten Mainfrankensäle. Besucher aus dem nahen Umland kommen an warmen Sommertagen gerne nach Veitshöchheim um den Tag mit ihren Kindern im Geisbergbad oder Weiter Lesen

Sticky

Ich bin auf dem Weg nach Lohr um meine Eltern zu besuchen. Als ich an der neuen Stadthalle vorbeifahre auf deren Vorplatz die Schneewittchen-Skulptur von Peter Wittstadt steht, muss ich ein zweites Mal zur umstrittenen Märchenfigur rüber schauen. Da hat wohl jemand seinen Unmut freien Raum gelassen und die FigurWeiter Lesen

Sticky
Veitshöchheim

Nachdem es die letzten Tage in Veitshöchheim unaufhörlich geregnet hatte, war ich heute morgen total happy als ich aus dem Fenster sah und mich die Sonne anlächelte. Mit diesem Energieschub erledigten sich die Punkte auf meiner To-Do-Liste fast wie von selbst und der Nachmittag gehörte meinem Bedürfnis nach abschalten, durchatmenWeiter Lesen